Bleed the World

Ja, so kann man es natürlich auch machen. „Heal the World“ in der Post-Finanzcrash-Variante, zu finden bei Youtube.

[Via Indiskretion Ehrensache]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.