Hier ist sie nun…

…die neue Domain! Momentan bin ich noch am einpflegen der Inhalte, die ich nicht so einfach importieren konnte. Wenn euch noch was auffällt, dann sagt bitte eben per Kommentar Bescheid.

5 Gedanken zu „Hier ist sie nun…“

  1. lässt man sich einen einzelnen Beitrag anzeigen, gibt es jetzt Feeds (unten rechts)…irgendwie bekomm ich die auch noch auf die Startseite…

  2. So, jetzt hat dieser Blog nen Feed…wird die Seite erst nicht angezeigt, einfach nochmal laden…die spinnt manchmal…ansonsten einfach nochmal Bescheid geben…

Kommentar verfassen