Neue Blickwinkel

Wenn sich die Praktikantin auf die Brille des Chefs setzt.

Wenn sich die Brille dadurch verbiegt.

Wenn dann das scharfe Blickfeld schief ist.

Dann macht das den Tag auch nicht besser.

5 Gedanken zu „Neue Blickwinkel“

  1. Wenn der Chef die Brille einfach rumliegen lässt…
    Wenn sich dann jemand versehentlich draufsetzt…
    Wenn dann das Sichtfeld des Chefs beeiträchtigt ist…
    dann dann sollte der Chef seine Sachen zukünftig nicht mehr an Orten liegen lassen, wo sich wehrlose Praktikantinnen drauf setzen könnten *gg*

  2. Ja is klar, immer is Chef Schuld. Überlegt euch mal, unter welchem Druck Chef steht, der kann sich da nicht mehr um solcherlei Details wie „Wo kann ich meine Brille hinlegen, ohne dass die Praktikantin sich draufsetzt“ zu beschäftigen.
    Rücksichtnahme, meine Güte.

  3. Chef gehört zur Kategorie Mann!
    Diese Kategorie denkt nicht an andere bzw an für sich unnützes!
    Männer sind halt Weicheier!

Kommentar verfassen