X=“Skandalvergleich“ einfügen

Nachdem eine ehemalige Nachrichtensprecherin mit „Nazivergleichen“ schockte steht nun die neue „Stasi“ im Fadenkreuz der Menschen. Okay, zumindest mancher Menschen. Nämlich im Visier derjenigen, die gerne irgendwelche, absolut hinkenden, historische Vergleiche anstellen. Diese Entwicklung ist nicht sonderlich neu. Liest man sich einmal die Dossiers verschiedener Zeitungen durch, so trifft man ständig auf vergleichende Bezeichnungen. Sehr beliebt ist „der neue Hitler“. Wer sich schon alles zu einer Reinkarnation des verdammten Arschlochs aufgeschwungen hat, bzw. dazu gemacht wurde ist echt faszinierend (siehe dazu auch Volker Pispers – Beis neulich…). Unter „skandalösen“ Vergleichen mit X geht heute nichts mehr, oder? Viele Greueltaten der Vergangenheit sind und bleiben unvergessen, was auch gut so ist. Okay, manche Greueltaten werden auch recht schnell wieder vergessen. So Vietnam (wer redet da schon noch drüber?), Allende, Golfkrieg I, Tschetschenien usw. Interessiert ja keinen mehr, oder? Hauptsache die „Intellektuellen“, also Experten, Literaten, Fachidioten, Medienmacher und alle anderen können möglichst bedeutungsschwere Begriffe aus der deutschen Vergangenheit in die Diskussion einwerfen. Vorratsdatenspeicherung&Co. ist weit weg von der Stasi, wie es sie in der DDR gegeben hat und auch das Onlineverzeichnis von Studenten, welches gerne mit Stasi betitelt wird, ist weit weg davon. Aber nun, klingt wichtig und die Rampensäue können in den Medien mal wieder beweisen, dass sie sich ein paar Begriffe aus dem Geschichtsunterricht bewahrt haben und Gagschreiber können ihre Witze mit „Nazometer“ usw. machen. So hat jeder etwas zu tun und uns geht es gut, die NPD bleibt wo sie ist (komisch, da kommen eher selten entsprechende Vergleiche) und die BILD verkauft ihre Auflage.

Sehr beliebt ist auch der recht inflationäre Gebrauch des Wortes Terror, bzw. Terrorismus. Und auch die Willkürlichkeit die bei der mit Terrorist zu bezeichnenden Gruppe an den Tag gelegt wird. Nicht alles, was mit Gewalt zu tun hat ist Terrorismus!

Schöne, neue Welt…und wenn gerade keine Vergleiche angebracht werden können regt man sich halt über das Crazyphone von FFN auf.

…es schneit….

0 Gedanken zu „X=“Skandalvergleich“ einfügen“

Kommentar verfassen